Beitragsseiten

§ 2 Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der §§ 51-68 Abgabenordnung 1977 durch folgende Ziele:

  1. Erhaltung und Pflege des Gebäudes der Schöpfemühle als kulturhistorisches Baudenkmal, welches im engen Zusammenhang mit der Burganlage und dem alten Bergstädtchen gesehen werden muß.
  2. Erhaltung und Pflege der Einrichtung einschließlich des Wasserrades und des Pumpenraumes.
  3. Pflege und Unterhaltung des unmittelbaren Geländes an der Schöpfemühle. Die genaue Abgrenzung hat mit der Stadt Bad Driburg zu erfolgen.
  4. Zugänglichmachung der Schöpfemühle mit der alten Wasserkunst für alle Bürger und den Fremdenverkehr. Dabei soll den Besuchern die geschichtliche Vergangenheit nahegebracht und die Bedeutung in früheren Jahren hervorgehoben werden. Die Gäste unseres Ortes sollen an dem beschaulichen Platz Ruhe und Erholung finden.